Presse Saison 70

Ulf Schneider + Jan Philip Schulze

09. November 2021

Musik der Nacht

Natürlich bietet ein typisches Hohhaus-Konzert ein Programm auf höchstem Niveau, und so hatte man mit Ulf Schneider und Jan Philip Schulze ein musikalisches Duo zu Gast, das seit vielen Jahren nicht nur eine fruchtbare Zusammenarbeit verbindet, sondern auch Konzerte mit bemerkenswerten Inhalten entwickelt und international sehr bekannt ist.

Musik der Nacht
Lauterbacher Anzeiger 09.11.2021
Eisenbach1.1.jpg

15. Februar 2022

Musikalische Mördersuche

Der Mörder ist immer der Gärtner. So lautet bekanntlich ein altes Krimi-Klischee. Im Fall von Jean-Marie Leclair war es der Gärtner, der seinen Dienstherren am Morgen des 23. Oktober 1764 in seinem Haus in Paris in einer Blutlache liegend und mit drei Messerstichen getötet fand.

Den musikalischen Krimi erzählte in diesem Fall das Ensemble „Fleur de Lys“…

Musikalische Mördersuche
Lauterbacher Anzeiger 16.02.2022
Bauhelm.jpg

28. April 2022

Mit Bauhelm und „singendem“ Becken

Eigentlich hätte das Quartett „percussion posaune leip-zig“ bereits vor zwei Jahren im Rahmen der Lauterbacher Hohhauskonzerte aufspielen sollen. Und doch hätte es wohl keinen besseren Abschluss für die 70. Saison der traditionsreichen Kam-merkonzert-Reihe in der Kreisstadt ge-ben können als den Auftritt der drei Posaunisten Stefan Gruner, Joachim Gelsdorf, Marton Palko und des Per-cussionisten Wolfram Dix.

Mit Bauhelm und
Lauterbacher Anzeiger 28.04.2022
Orgel_Saxofon_edited.jpg

16. Dezember 2021

Orgel tanzt Tango mit Saxofon

Am letzten Samstag war das Duo Christian Segmehl und Johannes Mayr zu Gast, und spätestens seit diesem Konzert ist klar, dass die Lauterbacher Stadtkirche alles andere als ein Notquartier für die traditionsreiche Konzertreihe ist.

Orgel tanzt Tango mit Saxofon
Lauterbacher Anzeiger 16.12.2021
Trio Arinto-2.jpg

15. Februar 2022

Die Gassenhauer der alten Meister

Das Trio Arinto spielt zeitgenössische Unterhaltungsmusik von großen Komponisten wie Beethoven und Brahms in der Stadtkirche.

Ein Gassenhauer stand auf dem Programm beim noch nicht letzten Akt der diesjährigen Saison der Lauterbacher Hohhaus-Konzerte, die 2022 bekanntlich ihr 70-jähriges Jubiläum feiern.

Die Gassenhauer der alten …
Lauterbacher Anzeiger 15.03.2022
Harfen-Tänze 2021_low2.jpg

18. Januar 2022

Mal flott, mal melancholisch oder schaurig-schön

Das „Ondine Ensemble Francfort“ zu Gast bei den Hohhaus-Konzerten / Rund 100 Besucher genießen das Musikerlebnis in der Stadtkirche
Gelungener Start ins 70. Jahr ihres Bestehens. Mit dem hr-Sinfonie-orchester war am Samstagabend ein im Rahmen der Hohhaus-Konzerte schon seit 1985 in jedem Jahr gern gesehener (oder viel-mehr gehörter) Stammgast vertreten.

Mal flott, mal melancholisch…
Lauterbacher Anzeiger 18.01.2022
Der Pianist David Andruss sorgte für die musikalische Umrahmung des Festaktes.jpg

26. April 2022

70 Jahre anspruchsvolles Programm

Als 1952 im Rokokosaal des Lauterbacher Hohhaus-Palais auf maßgebliche Initiative von Dr. Hans Hartmann erstmals eine Folge von vier Kammerkonzerten mit ausgezeichneten Musikern und Musikerinnen stattfand, konnte damals sicherlich kaum jemand ahnen das es 70 Jahre später die Konzertreihe „Hohhaus-Konzerte Lauterbach“ noch immer gibt.

70 Jahre …
Lauterbacher Anzeiger 26.04.2022